Titelbild

Gremien der

Carl-Kellner-Schule

Das SV-Team 19/20 mit der SV-Lehrerin Frau Dern und Frau Albach
Maxim Kunz, Lena Rohn, Nico Schmidt, Emma Wilnauer

Informationen zum Elternbeirat an der Carl-Kellner-Schule Braunfels

Unser Elternbeirat ist die Vertretung der Eltern der Schülerinnen und Schüler der Carl-Kellner-Schule, die für jeweils zwei Jahre in dieses Ehrenamt gewählt werden. Er wählt aus seiner Mitte einen Gesamtelternbeiratsvorstand und tagt in regelmäßigen Abständen, jedoch mindestens einmal im Schulhalbjahr.

Der Elternbeirat ist ein selbständiges Organ der Schulgemeinde und versteht sich als Bindeglied zwischen Eltern und Schule. Arbeitsthemen ergeben sich aus den jeweils aktuell anstehenden Aufgaben bzw. Projekten und werden in Zusammenarbeit mit der Schule bearbeitet. Der Elternbeirat entsendet auch stimmberechtigte Mitglieder in die Schulkonferenz, dem höchsten Entscheidungsgremium einer Schule.

Der Elternbeirat ist stets bemüht, die Schule bei der Umsetzung ihrer Ziele aktiv zu unterstützen und im Interesse von Schule, Eltern und Schülern zu begleiten. Die Grundlage hierfür ist eine vertrauensvolle, konstruktive und von gegenseitigem Respekt geprägte Zusammenarbeit mit Schulleitung und Stufenleitern.

Durch diesen kontinuierlichen Gedankenaustausch kann der Elternbeirat durchaus Nuancen innerhalb der Schule setzen und konstruktive Anregungen geben. Eine faire und aktive Mitarbeit kann sich also durchaus lohnen!

Ein weiterer wichtiger Aspekt ist die enge Zusammenarbeit mit dem Förderverein der Carl-Kellner-Schule 1988 e.V.

Weiterführende Informationen zu den Aufgaben der Schulelternbeiräte in Hessen finden sich im Hessischen Schulgesetz (Achter Teil - Eltern) auf der Webseite des Hessischen Kultusministeriums: www.kultusministerium.hessen.de

Maike Leder

Andrea Lich-Brandt, Kerstin Graubner, Kerstin Dietz, Undine Neef, Mike Agel