Änderung der Bestimmungen zur Absonderungspflicht ...

Liebe Eltern,

gestern wurden die in Hessen geltenden Bestimmungen zur Absonderungspflicht geändert. Dies betrifft uns auch als Schulgemeinde im Umgang mit positiven Corona-Testungen. Ein Auszug aus dem gestrigen Ministeriumsschreiben:

Sehr geehrte Damen und Herren Schulleiterinnen und Schulleiter, liebe Schulgemeinden,
heute hat die Hessische Landesregierung einen weiteren Schritt unternommen, um coronabedingte Einschränkungen zurückzunehmen. Bereits ab morgen, Mittwoch, dem 23. November 2022, entfällt in Hessen die Absonderungspflicht für Corona-Infizierte. An die Stelle der Absonderungspflicht tritt für positiv auf das SARS-CoV-2-Virus Getestete die dringende Empfehlung, sich freiwillig abzusondern.

Gerne stellen wir Ihnen das GESAMTE  Schreiben des Hessischen Kultusministeriums vom 22. November 2022  verbunden mit der freundlichen Bitte um Beachtung zur Verfügung.

Mit den besten Grüßen!

Ihre Schulleitung